Mehr Informationen zu den ARGE-Partnern in der Publikation Unseen Profit (ISBN: 978-3-200-06792-9) oder unter Referenzen.

ARGE Blankoland_


Die Arbeitsgruppe Blankoland_ versteht sich als gemeinwohlorientiertes Raumunternehmen an der Schnittstelle zwischen Immobilienentwicklung, Stadtplanung, NPOs, Kultur- und Kreativwirtschaft.


Die ARGE besteht aus der Agentur GADcon GmbH mit GF Georg Demmer, dem Vorstandsvorsitzenden vom Verein Paradocks Roland Hemedinger, sowie der GrundundBoden Immoservice GmbH mit GF Paul Stepan.

Demmer ist Unternehmer, Immobilienverwalter, Event-Manager und Geschäftsführer der Agentur GADcon GmbH; hat seit 2012 unterschiedliche Raumprojekte in Wien realisiert, wie beispielsweise das Luftschloss Cobenzl, Betrieb mehrerer CoSpace Standorte oder bei GoPopUp mitgewirkt hat (mehr dazu unter ︎︎︎ www.gad.at).

Hemedinger ist, neben seiner Tätigkeit als Händler für historische Baustoffe, Berater und Vorstandsvorsitzender von Paradocks, dem seit 2014 tätigen Verein für horizontale Stadtplanung und integrierte Projektentwicklung in der Zwischennutzung, Betreiber des aktuell größten, temporären Coworking-Space in Österreich “DasPackhaus”, sowie Co-Autor der Publikation „Unseen Profit - Zum Potenzial der temporären Nutzung in der Immobilienentwicklung” (mehr dazu unter ︎︎︎ www.paradocks.at)

Stepan ist Geschäftsführer der GrundundBoden Immoservice GmbH, Absolvent des TU-Masterlehrgangs für Immobilienmanagement; vormals Universitätslektor, Gründungsmitglied der Forschungsgesellschaft für Kulturökonomische und kulturpolitische Studien, Österreichischer Delegierter zur Arbeitsgruppe Kreativwirtschaft der Europäischen Union, sowie Innovation Designer für CMb.industries (mehr unter ︎︎︎ www.grundundboden.eu).