Blankoland_ Mission Statement


Wir sind ein gemeinwohlorientiertes Raumunternehmen. Durch unser konstruktives Leerstandsmanagement und die damit einhergehende Nutzungsintensivierung verlängern wir den effektiven Lebenszyklus einer Immobilie und verbessern deren Öko- und Sozialbilanz, ganz im Sinne eines holistischen Entwicklungsansatzes. Mittels stark befristeter und günstiger Bereitstellung von Arbeitsräumen, schaffen wir einen nachhaltigen Mehrwert für die Nutzer*innen, den Immobiliengeber und die Stadt. Unsere Flächen fördern dabei gemeinschaftlich genutzte Infrastruktur und stellen ein niederschwelliges Mittel dar, die Start- und Arbeitsbedingungen aller beteiligten Menschen zu verbessern. Wir tragen nicht nur durch Kosteneffizienz zur jeweiligen Projektentwicklung bei, sondern unterstützen diese mit einem zeitgemäßen Toolset, neuen Planungsdisziplinen und Entwicklungsstrategien.
Unsere Vision ist die Schaffung gemischter Quartiere durch Wiederbelebung von Industriebrachen oder stillgelegten Bürokomplexen, die wir durch eine nachhaltige Änderung der Arbeitsumgebung, ökologische Betrachtungsweisen und Umsetzung verschränkter Widmungskategorien den Weg zu einer neuen Urbanität ebnen. Mit professionellen Leerstandsaktivierungsmaßnahmen unterstützen wir die Immobilieneigentümer*innen in ihrer gesellschaftlichen und ökologischen Verantwortung auf innovative Weise. Wir verstehen uns als Schnittstelle zu Kreativschaffenden und als gemeinwohlorientierte Ergänzung der Immobilienwirtschaft.